codematix GmbH Bildungszentrum
Bildung nach Maß

IHK Fachkraft Rechnungswesen

Grundlegendes

Die Weiterbildung zur 'IHK Fachkraft Rechnungswesen' ist Bestandteil der Weiterbildung 'Experte für Rechnungswesen und Kalkulation'. IHK relevant sind dabei 3 x 120 Unterrichtsstunden.

Dauer und Voraussetzungen der Weiterbildung

4 1/2 Monate von Montag bis Freitag

Abgeschlossene Berufsausbildung oder Studienabschluss sowie Kenntnisse in MS Office, kaufmännisches Grundwissen und mathematische Grundkenntnisse

Nächster Starttermin: 03.01.2018

Ansprechpartner: Karin Gabrisch (03641/303838)

Aufbau der IHK-Weiterbildung

Der IHK-Teil gliedert sich in drei Stufen:

  • Buchführung
  • Jahresabschluss und Steuern
  • Kosten- und Leistungsrechnung

Für das Zertifikat "IHK-Fach­kraft Rechnungswesen" müssen Sie an den lehrgangsinternen Tests in den drei Teilbereichen Buchführung, Jahresabschluß/Steuern und Kosten- und Leistungsrechnen erfolgreich teilnehmen. Generell ist eine regelmäßige Teilnahme am Kurs (mind. 80 %) erforderlich.

  • Weiterbildung
  • Firmenschulung
  • IT-Dienstleistung